Arbeitsrecht

Im Arbeitsrecht ist schnelles Handeln gefordert. So müssen Sie im Falle einer Kündigung innerhalb von drei Wochen Klage beim Arbeitsgericht erheben, um Ihre Ansprüche nicht zu verlieren.

Leistungsangebot

  • Abmahnung
  • Abfindung
  • Arbeitslohn
  • Arbeitsvertrag
  • Arbeitszeugnis
  • Befristungen
  • Krankheit
  • Kündigung
  • Kündigungsschutzklage
  • Mindestlohn
  • Mutterschutz
  • Sozialplan
  • Sozialrechtliche Aspekte und arbeitsrechtlicher Folgen
  • Teilzeitarbeit
  • Urlaub
  • Zahlungsverzug
  • Außergerichtliche und gerichtliche Vertretung